BARBARA KEHRLI

    HORSE ASSISTED COACH

Rückmeldungen zu Seminairen und Coachings

Die Herde, die Gruppe und der Ort haben für mich sehr gestimmt. Das ist für mich etwas sehr wichtiges. Ich habe mehr Klarheit bekommen und sehe die Situation gelassener. Eine neue Perspektive hat sich aufgetan. Die Pferde haben mich mehrmals aufgefangen, wofür ich dankbar bin. Die Leitung fand ich sehr angenehm und respektvoll. Euch beiden ist es sehr gut gelungen, eine geeignete Atmosphäre zu schaffen, geschützt und anregend zugleich.

Christa S.

Kleine Schritte führen zum Ziel!! Die Wahrnehmung und das Bewusstsein meiner "Lasten" wurde verstärkt. Bin beeindruckt, wie auf die einzelnen Personen eingegangen wird. Fazit: Interessanter und lehrreicher Tag mit Pferden - eine Seite, die ich bis dahin nicht kannte!! Ein grosses MERCI.

Erika H.

Das Ziel (was ich brauche um glücklich zu sein) stets vor den Augen behalten, dann fliesst das Leben. Ich fand die Stimmung besonders schön; die Atosphäre war geprägt von Ruhe, Wertschätzung und Interesse für das Gegenüber. Ganz herzlichen Dank euch beiden für diesen wunderbaren Tag, für dieses spannende Seminar. Ich habe einen im Moment sehr wichtigen Rat mit auf den Weg bekommen, dank euch, dank den Pferden.

Eliane H.

Alle Themen, die bei jedem einzelnen zur Sprache kamen, waren auch für mich wertvoll. Es ist die Gruppendynamik, die das Coaching trägt und für alle zu neuen Erkenntnissen führt. Obwohl ich zu Beginn eher Angst vor den Pferden hatte, war mir während des Einzelcoachings genau "dieser Coach" so wichtig und gab mir Halt und Mut. Es war eine sehr intensive Erfahrung und hat mein Herz definitiv berührt. Danke herzlichst.

Manzia P.

Aus dem Seminar in den Alltag nehme ich spielerisches und Leichtigkeit von Vidago und Vita mit. Ich werde versuchen, alles etwas lockerer zu sehen. Pferde per se machen Freude! Die gute Atmosphäre in der Gruppe und bei der Gruppenarbeit hat mich sehr positiv überrascht. Es riesigs Merci a aui Zwei- und Vierbeiner!!!!

Fränzi W.

Ich nehme für mich mit: Ich darf für mich und alles, was mir wichtig ist, Ruhe und Zeit haben. Besonders Freude bereitete mir der Kontakt mit den Pferden als Dolmetscher meiner Gefühle / Unterbewusstseins. Vielen herzlichen Dank Barbara und Flurina, ihr seit sehr einfühlsame Coaches, die einem auf respektvolle Art mit Humor und grossem Einfühlungsvermögen auf diesen schönen interessanten Weg zu eigenen Erkenntnissen begleiten.

Es war ein super spannender und erkenntisreicher Tag! Vielen Dank allen zwei- und vierbeinigen Coaches! Werde sehr viel davon mitnehmen!

Claudia K.

Es war ein Tag mit vielen Gefühlen; viele konkrete und viele abstrakte Gefühle, die ich zuerst nicht ordnen konnte, aber mit den Themen klar wurden. Obwohl ich ein paar Themen hatte, die mir wichtig waren, bin ich erstaunt über die Richtung, die das Coaching nahm. Ganz anders, als ich mir vorgestellt hatte, aber definitiv richtig. Die Arbeit mit den Pferden und sie "spüren" zu dürfen war wunderbar. Sie haben sehr deutlich die Gedanken reflektiert und haben dadurch mitgeholfen, neue Wege und Wahrnehmungen zu finden. Im Alltag kann ich Selbstvertrauen und Selbstliebe mitnehmen, woran ich schon lange arbeite, aber bis jetzt nicht geschafft habe. Die beiden Coaches gehen sehr feinfühlig mit den Teilnehmern und Themen um und helfen, die Anweisungen der Pferde zu verstehen und umzusetzen.

Jenny P.

In den Alltag nehme ich mit, persönliche Themen, welche mich belasten / beschäftigen sofort zu klären... direkt mit den betroffenen Personen, auch wenn das Gespräch nicht einfach ist. Das kann und will ich umsetzen. Besonders Freude bereitet hat mir das Einzelcoaching mit Tämi, herzlichen Dank dafür! Die tolle Gruppendynamik, die angenehme, herzliche und schöne Umgebung hier auf dem Hof mit Menschen und Tieren. Einfach genial! Vielen, vielen Dank!!

Monique Z.

Es war eine angenehme Stimmung unter der Gruppe und wir haben uns alle toll verstanden. Ich war erstaunt, dass ich mich vor einer Gruppe so öffnen konnte und fand es wunderschön, die Anteilnahme und das Verständnis zu spühren. Ebenfalls war ich sehr beeindruckt von den Pferden. Ich hätte nicht gedacht, dass sie uns so klar wiederspiegeln. Ich fand den Tag SUPER! und werde eure Coachings sehr gerne weiterempfehlen. MERCI VIU MAU!! Ich gehe Heute mit vielen Erkenntnissen und einer unglaublichen Zufriedenheit nach Hause. Ganz liebe Grüss und weiter so!!

Rebekka H.

Dieser Tag hat mir bestätigt, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Auch wenn nicht alles so schnell geht, wie ich es gern hätte, aber es kommt trotzdem so wie es muss! Es war erstaunlich, wie gut unsere Gruppe zusammen harmoniert hat, auch wenn alle sehr unterschiedliche Charaktere waren. Und die Zusammenarbeit mit den Pferden war hammer. Auch Barbara und Flurina möchte ich herzlich danken für diesen tollen, lehrreichen Tag, ihr habt das sensationell gemacht! Gerne ein anderes mal wieder...

Andrea S.

Besonders beeindruckt haben mich die Pferde, die offenbar unsere Energien aufgenommen und im Aussen gezeigt haben. Auch für mich sichtbar...immer "neutral", nicht wertend. Ich habe die Pferde als grosse Unterstützung erlebt. Besonders gefreut hat mich die einfühlsame Unterstützung von Euch Flurina und Barbara, die in so kurzer Zeit so viel ermöglicht hat. Schon zu Beginn war es sehr eindrücklich zu sehen, dass die Pferde auf mich, meine "Distanz" / Respekt geantwortet haben. Auch die Gruppen-Übung brachte an den Tag, dass meine Vorstellung nicht zwingend der "Realität" entspricht. Und die Einzel-Übung mit anschliessendem W-W hat nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Hier werde ich Rückmeldung geben.

Valerie G.

Es hett ou guet tho, eifach mau vom "Alltagstrott" wägzcho u äbe bewusst: düre ds'schnuufe :-) Zuelose, nachezdänke, "anders" überlegge und "anderi" Wäge finde und gseh! = Befreiig / Luft / Leichtigkeit / Angähm. Bewusst wärde... wieder, ou loszlah, aanäh, vertroue. Di ganz Tag hett guet tho it Allne und of course ou mit dä tolle Ross! Viele härzleche Dank a Euch ALLI!

Cristina

In den Alltag nehme ich mit, sich selber vertrauen, man hat die Kraft bereits in sich und steht sich oft selber im Weg. Umsetzen kann ich mich selber lieben und vertrauen. Erfreut und auch erstaunt, dass die Pferde wirklich den Spiegel vor Augen halten, einem reflektieren und reagieren. Beide Coaches haben sehr gut geführt und genügend Spielraum gelassen. Fühlte mich begleitet und unterstützt.

Sibylle W.

0